Unsere nächsten Veranstaltungen 我们的 活动

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!我们期待你/您的加入!


Mainzer Virtuosi & friends

ALT / JUNG – OST / WEST

Sonntag, 29. Januar 2023, 16 Uhr

Görreshaus Koblenz (Eltzerhofstr. 6a, 56068 Koblenz)

Eintritt frei

Programm:

E. Reichert-Lübbert - Eudaimonia - (Solist: E. Reichert-Lübbert)

Xilin Wang – Three movements for strings and piano – (Solist: Xi Zhai)

P. I. Tchaikovsky - Streicherserenade C-Dur, op.48

 

Jung / Alt - West / Ost ist ein Projekt von lokalem aber auch internationalem Interesse. Geleitet von der Mainzer Hochschulprofessorin Anne Shih stehen das von ihr 2007 gegründete Ensemble Mainzer Virtuosi, der 86jährige Komponist Xilin Wang und der 24jährige Komponist und Geiger Emanuel Reichert-Lübbert aus Wiesbaden im Mittelpunkt des Projektes. Anne Shih unterrichtet ihn seit zwölf Jahren und unterstützt ihn bei seinen kompositorischen Aktivitäten.

Der Komponist Xilin Wang (*1936) widmet sein neuestes Werk „Three movements for strings and piano“ Antonio Vivaldi, wobei die Hintergründe dieser beiden Komponisten unterschiedlicher nicht sein könnten. Die Solopartie übernimmt der in Frankfurt lebende Konzertpianist Xi Zhai.

Emanuel Reichert-Lübbert (*1998) ist ein Violinist und Komponist aus Mainz, der mit seinem Violinkonzert „Eudaimonia“ beide Fächer in einem Satz verbindet und auskostet. Inspiration für das Stück bezog Reichert-Lübbert u.a. aus J.S. Bachs Violinsonaten und Partiten, den darin enthaltenen Intonationskonflikten, indisch-karnatischen Rhythmen, dem „neuen Hören“ westlich-zeitgenössischer Musik und der Auseinandersetzung mit der titelgebenden Philosophie.

Die Mainzer Virtuosi sind ein professionelles Kammermusik-Ensemble aus Mainz. Sie sind auf die Aufführung von Solowerken mit Kammerorchesterbegleitung spezialisiert, wobei die Solopartie oftmals von den Mitgliedern des Ensembles übernommen werden. Somit unterstützt das Ensemble die kammermusikalische Symbiose zwischen den Mitgliedern und fördert ständig abwechslungsreiche musikalische und technische Fähigkeiten, um einen einzigartigen Klang und besondere Interpretationen zu ermöglichen.


Jour Fixe

Dienstag, 7. Februar 2023, 18 Uhr

Römercafé im Landesmuseum der GDKE RLP

Große Bleiche 49-51, 55116 Mainz


Kooperation mit Mainzer Virtuosi

Dienstag, 7. März 2023, 18 Uhr - Mainz, Landesmuseum der GDKE RLP

 

Eleos Trio (Ensemble der Mainzer Virtuosi)

Klavier : Uram Kim

Violin : Hwiyeon Park

Cello : Gwangkyun Moon

Viola: Jungmin Lim (Gast)

Konzertprogramm:

1. Joseph Haydn - Piano Trio No.39 in G major, Hob. XV:25, "Gypsy"

I. Andante

II. Poco adagio

III. Rondo all'Ongarese. Presto

 

2. Butterfly Lovers (Arr. Uram Kim)

 

3. Johannes Brahms - Piano Quartet No.2 in G minor, Op.25

I. Allegro

IV. Rondo alla Zingarese : Presto

(Viola : Jungmin Lim)

 

4. 月亮代表我的心

Der Mond repräsentiert mein Herz


Mitgliederversammlung der GDCF Mainz-Wiesbaden e.V. für 2023

Dienstag, 4. April  2023, 18 Uhr -

"Römercafé" im Landesmuseum der GDKE RLP, Große Bleiche 49-51, 55116 Mainz


Kooperation mit Mainzer Virtuosi

Dienstag, 18. April 2023, 18 Uhr - Mainz, Landesmuseum der GDKE RLP

Rückblick auf früherere Kooperationen zwischen GDKE und Mainzer Virtuosi


Präsentation von chinesischer „Han-Kleidung“ oder Hanfu manchmal schlicht als „chinesische Seiden-Robe“ bezeichnet.

Präsentation des Seideninstruments GUQING von und mit PengPeng Li

mit Teeverkostung von Teemeisterin Xinjun Zeng

Sonntag, 21. Mai 2023

Landesmuseum der GDKE RP, Große Bleiche 49-51, 55116 Mainz



Vorschau: 21. Mai 2023 - Landesmuseum Mainz

GUQIN-Präsentation und mehr - u.a. mit Peng Peng Li

 

Rückblick auf die Veranstaltung am 18.10.2022


  • Rückblick auf frühere Veranstaltungen unserer GDCF: Hier 
  • Videos/Bildergalerien früherer Veranstaltungen: Hier
  • Vorschau auf Veranstaltungen mit Chinabezug unserer befreundeten Partnerorganisationen: Hier
  • Vorschau auf Veranstaltungen des Konfuzius-Instituts Frankfurt: Hier